Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: rene am 20.06.2003 13:47
 


THEMA:  Besteuerung-Auslandseinkommen
Zuerst ein großes Lob für diese Seit, sie verdient wirklich das Prädikat "sehr wertvoll". Ich hoffe sie können mir bei den Nachstehenden Fragen helfen. Ich werde für eine in Lichtenstein ansäßige Firma im Werkvertragsverhältniss tätig werden. Mein Wohnsitz ist in Österreich, die auszuführende Tätigkeit liegt außerhalb von Österreich und auch nicht in Lichtenstein. Art der Tätigkeit ist im Handwerksbereich. Wie wird mich die Österreichiche Finanz behandeln- gilt die Werkvertragsregelung, oder werde ich als Unternehmer gesehen? Welche Steuern muß ich in Österreich bezahlen, und kann man diverse Aufwände absetzen. Steuerfreibeträge wären auch sehr Interessant zu Wissen. Ich weiß das sind eine Menge Fragen, vielleicht können sie mir ein wenig weiterhelfen. Ich Bedanke mich im vorraus für ihren Einsatz, Lg Rene´.
Verfasst von: Mag.V.Weiß am 20.06.2003 13:47
 


THEMA:  Re: Besteuerung-Auslandseinkommen
rene schrieb: > > Zuerst ein großes Lob für diese Seit, sie verdient wirklich > das Prädikat "sehr wertvoll". > > Ich hoffe sie können mir bei den Nachstehenden Fragen helfen. > > Ich werde für eine in Lichtenstein ansäßige Firma im > Werkvertragsverhältniss tätig werden. Mein Wohnsitz ist in > Österreich, die auszuführende Tätigkeit liegt außerhalb von > Österreich und auch nicht in Lichtenstein. Art der Tätigkeit > ist im Handwerksbereich. > > Wie wird mich die Österreichiche Finanz behandeln- gilt die > Werkvertragsregelung, oder werde ich als Unternehmer gesehen? > Welche Steuern muß ich in Österreich bezahlen, und kann man > diverse Aufwände absetzen. Steuerfreibeträge wären auch sehr > Interessant zu Wissen. > > Ich weiß das sind eine Menge Fragen, vielleicht können sie > mir ein wenig weiterhelfen. Ich Bedanke mich im vorraus für > ihren Einsatz, Lg Rene´. Wenn es sich um einen Werkvertrag handelt,dann liegt eine selbständige oder gewerbliche Tätigkeit vor.Ihr Auftraggeber hält vermutlich keine Lohnsteuer und keine Sozialversicherung ein.D.h.Sie müssen sich eine Steuernummer besorgen und Einkommensteuer zahlen.Eine Liste der Absetzposten finden Sie auf meiner website:www.steuerberatung-weiss.at
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.234.241.200 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.