Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Emil am 05.03.2020 15:53
 


THEMA:  Pendlerpauschale - 2 Arbeitgeber im Jahr 2019 - unterschiedliche Bezugswege

Hallo,

ich habe vom Jahr 2019 von 

  • Jänner bis Juni bei Firma A und
  • Juli bis Dezember bei Firma B

gearbeitet. Bei Firma A hab ich die Pendlerpauschale via Gehaltsabrechnung bezogen. Bei Firma B nicht. Daher wollte ich den Anspruch auf Pendlerpauschale (und Pendlereuro) nun bei der Arbeitnehmerveranlagung erfassen.

Lt. Pendlerrechner steht mir bei Firma B zu:

  • Das Pendlerpauschale beträgt: 372 Euro jährlich/31 Euro monatlich.
  • Der Pendlereuro beträgt: 24,00 Euro jährlich/2,00 Euro monatlich.

Was trag ich nun in der Arbeitnehmerveranlagung ein?

  • Wenn ich die Beträge auf 6 Monate runterrechne kommt die Vorausberechnung auf eine Nachzahlung von über €700.
  • Wenn ich den kompletten Betrag eintrage kommt die Vorausberechnung auf eine Nachzahlung von über €600.
  • Wenn ich die Pendlerpauschale leer lasse, kommt eine Gutschrift von ca. €100.

Danke im Voraus für eure Hilfe und Lg

Verfasst von: Emil am 05.03.2020 16:02
 


THEMA:  Pendlerpauschale - 2 Arbeitgeber im Jahr 2019 - unterschiedliche Bezugswege

Gerade den folgenden Forumseintrag gesehen:

https://www.steuerberater.at/forum/191270/pendlerpauschale_nach_arbeitsplatzwechsel

Wenn ich den tatsächlichen Anspruch eintrage, unabhängig davon, was bereits ausbezahlt wurde, d.h.

  • Anspruch von Firma A von Jänner bis Juni und
  • Anspruch von Firma B von Juli bis Dezember

dann komme ich auf einen relistischen Wert, nämlich ca. €200.

Lg,

Emil

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.226.243.36 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.