Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Peter Brand am 07.07.2010 07:26
 


THEMA:  Vermietung Eigentumswohnung: Sozialversicherungspflicht, Versteuerung

Hallo,

ich wohne in einer Eigentumswohnung, in der ich auch wohnen bleibe und es werden nun 2 Zimmer frei. Ich möchte diese gerne in Untermiete vermieten. Ich habe dazu folgende Fragen:

A) Darf ich das überhaupt, dh bin ich als Eigentümer gleichzeitig Hauptmieter der mit Untermietern Untermietverträge abschließen darf?

B) Bin ich sozialversicherungspflichtig? Ich arbeite derzeit nicht bzw. wenn dann in geringfügigem Umfang da ich mein Studium abschließe und bin bei der WGKK sehr günstig versichert. Ab ca März 2011 werde ich unselbstständig tätig sein. Ändert sich an der derzeitigen und geplanten Situation etwas durch die Vermietung von den 2 Zimmern?

C) Muß ich die Einkünfte (brutto 7800,--/Jahr) sofort dem Finanzamt melden oder reicht es wenn ich sie am Ende des Jahres über die Arbeitnehmerveranlagung deklariere, oder muß ich mich einkommenssteuerpflichtig melden?

herzlichen Dank,

Peter Brand

Verfasst von: Weiß Veronika. Mag am 07.07.2010 11:37
 


THEMA:  Vermietung Eigentumswohnung: Sozialversicherungspflicht, Versteuerung
Das muss ein Anwalt beantworten.
Aber als Eigentümer müssten Sie vermieten und nicht untervermieten.Sie sind ja eben nicht Hauptmieter sondern Eigentümer.
B)Die Einkünfte aus Vermietung sind nach wie vor sozialversicherungsfrei.
C)Sie sind verpflichtet innerhalb eines Monats beim Finanzamt eine Steuernummer zu beantragen.Über die Arbeitnehemerveranlagung können Sie die Einkünfte nicht deklarieren.

www.steuerberatung-weiss.at
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.80.3.192 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.