Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Ungarn
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Erich am 14.05.2012 14:05
 


THEMA:  Steuerberaterkosten

Hallo. Meine Frau will sich als Einzelunternehmerin selbstständig machen. Was muss man als Steuerberatungskosten rechnen wenn man seine Einnahmen/AUsgaben Rechnungen sauber sortiert dem Steuerberater vorlegt. ca. Monatliche Kosten ? bzw ca. Jährliche Kosten ? Noch ist unklar ob sie unter die Kleinstverdieneregelung(ohne USt Verrechnung) fällt oder nicht? Aber ich hätte gerne ein paar "Zahlen" mit der ich bei der Betriebsgründungsberechnung arbeiten kann. Firmensitz ist Graz Umgebung. Danke im Voraus

Verfasst von: Chiara am 14.05.2012 21:23
 


THEMA:  Steuerberaterkosten

Bei Steuerberatern die nach Zeitaufwand verrechnen, ist das immer sehr schwer im Vorhinein zu sagen, da es auf den Arbeitsaufwand ankommt. Es gibt auch Stb. die Pauschalen anbieten. Bei uns kosten die Buchhalter ca. 50-55 Euro pro Stunden. Die Steuerberaterstude liegt bei ca. 90 Euro (ohne USt). Die meisten bieten jedoch eine kostenlose Erstbesprechung. Suchen Sie im Internet oder im Telefonbuch (oder hören Sie sich bei Bekannten um) nach einem Steuerberater und vereinbaren Sie einen Termin, meist kann bei der Erstbesprechung schon abgewogen werden, auf wie viel sich die Kosten belaufen.

Verfasst von: Erich am 15.05.2012 11:44
 


THEMA:  Steuerberaterkosten
Danke
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name:
E-Mail:
Thema:
Inhalt:
Code:
5 + 6 =
 
  Ihre IP Adresse 54.198.201.44 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.