Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Ungarn
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Susanna am 18.05.2006 13:27
 


THEMA:  Jahreskarten absetzen???
Ich hab mal ne Frage. Bis jetzt habe ich immer meine Jahreskarte absetzten können, nur leider finde ich auf dem Formular für den Steuerausgleich 2000 keinen Posten dafür. Kann ich die jetzt nicht mehr absetzen?? Bitte um Antwort, danke Susanna aus Wien
Verfasst von: Wolfgang Stoeger am 18.05.2006 13:27
 


THEMA:  Re: Jahreskarten absetzen???
Hallo Susanna, leider ist die Fragestellung nicht ganz klar. Ich nehme an, es handelt sich um die Jahreskarte der Verkehrsbetriebe. Bei den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit sind Aufwendungen für die Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte mit dem Pendlerpauschale abgegolten. Aufwendungen für Fahrten im Auftrag des Dienstgebers (nicht Wohnung-Arbeitsstätte), für die vom Arbeitgeber kein Ersatz geleistet wird, sind als Werbungskosten absetzbar. Ich hoffe, die Frage ist hiermit beantwortet sonst bitte einfach noch einmal schreiben. Wolfgang Stoeger
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name:
E-Mail:
Thema:
Inhalt:
Code:
7 + 8 =
 
  Ihre IP Adresse 54.83.231.24 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.