Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: doris@euroton.com am 31.07.2003 16:39
 


THEMA:  Ust bei KFZ-Leasing in DEUTSCHLAND
Hallo! Bin Gewerbetreibende und verfolge seit ca. 1 Jahr den Verlauf einer an sich recht interessanten "Steuer-Spekulation": Bisher konnten mir weder Steuerberater noch Mitarbeiter des FA verbindlich Auskunft zu diesem Thema geben. Meine Frage: Existiert mittlerweile ein EuGH-Urteil, das den Vorsteuerabzug eines in Österreich ansonsten nicht abzugsfähigen KFZ ermöglicht, sofern es über eine deutsche Leasingfirma finanziert wird, der Leasingnehmer hingegen in Österreich steuerlich veranlagt ist? Sitz des Eigentümers des KFZ - die Leasingfirma - ist also in Deutschland, wo es den "Fiskal-LKW" nicht gibt, sondern jeder PKW (wenn gewerblich genutzt) mitsamt in Zusammenhang stehenden Aufwendungen generell vorsteuerabzugsfähig ist. Die diesbezügliche Klage beim EuGH ist jedenfalls eingebracht!! Meine Recherchen im Internet haben mich bis jetzt nicht weitergebracht; vielleicht weiß jemand von euch bereits Details? Danke im Voraus Doris
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.235.172.213 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.