Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Rupert Wieser am 20.02.2003 19:04
 


THEMA:  Arbeitnehmerveranlagung 2002
Was sind Mitteilungen gemäß §109a .... für 2002 ? Und wer hat diese zu machen?
Verfasst von: Mag. Edith Prinz am 20.02.2003 19:04
 


THEMA:  Re: Arbeitnehmerveranlagung 2002
Sehr geehrter Herr Wieser, Mitteilungen gem. § 109a EStG müssen (ähnlich wie Lohnzetteln für Dienstnehmer) heuer erstmalig von Unternehmen an das Finanzamt übermittelt werden, wenn Personen - gegen Honorare über einer bestimmten Bagatellgrenze - eine der folgenden Leistungen (außerhalb eines Dienstverhältnisses) für sie erbringen: Tätigkeiten als * Aufsichtsräte, * Bausparkassen- und Versicherungsvertreter, * Stiftungsvorstände, * Selbständige Vortragende, Lehrende und Unterrichtende, * Kolporteure und Zeitungszusteller, * Privatgeschäftsvermittler, * Funktionäre von öffentlich-rechtlichen Körperschaften sowie als * Freie Dienstnehmer Sollten Sie (neben Ihrer Dienstnehmertätigkeit) solche Honorare erhalten haben, dann müssen Ihre Auftraggeber eine solche Meldung an das Finanzamt zu machen und Ihnen eine Kopie dieser Meldungen zukommen lassen. Haben sie keine derartigen Honorare erhalten, dann sollten sie im Arbeitnehmerveranlagungsformular unter dem Punkt „Mitteilungen gem. § 109a EStG“ als Anzahl „0“ eintragen. Die Bearbeitung ihrer Steuererklärung erfolgt dann rascher, da das Finanzamt nicht auf eventuell noch eingehende Meldungen zu warten braucht. Mit freundlichen Grüßen Edith Prinz
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 34.204.189.171 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.