Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Claudia am 27.11.2020 02:28
 


THEMA:  Vortragstätigkeit

Habe für einen Vortrag 1600€ über eine Honorarnote erhalten. Muss jetzt eine EinkommenssteuerErklärung abgeben.

Gebe ich im Formular E1A das Gesamthonorar ein, oder ziehe ich die 730€ Freibetrag ab?

Verfasst von: Jeannie am 25.03.2021 03:15
 


THEMA:  Vortragstätigkeit

Das Honorar ist als Einnahme einzutragen. Anfallende Kosten für die Vorbereitung, Fahrtkosten etc. mindern den Gewinn und sollten als Ausgaben eingetragen werden.

Ist dieser Gewinn geringer als 730,--, ist keine EinkommensteuerErklärung nötig. Beträgt der Gewinn zwischen 730,-- und 1460,-- gilt eine Einschleifregelung. Über 1460,-- Gewinn entfällt der Freibetrag völlig.

lg jeannie

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.227.235.183 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.