Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Julia am 24.11.2020 14:36
 


THEMA:  Werkvertrag

Bei Abschluss eines Werkvertrags hat man ja eine Meldepflicht bei der SVS innerhalb eines Monats. Geschätzter Gewinn liegt unter der Gewinngrenze von 5710,32 Euro. Bin daher nicht Pflichtversichert bei der SVS, meldepflicht besteht ja aber trotzdem. Gilt diese Meldepflicht auch fürs Finanzamt ? Bzw. was muss ich als Werkvertragsnehmer dem Finanzamt mitteilen ? Muss ich hier das Formular Verf24 ausfüllen? Gibt es hier auch eine Frist ? Oder reicht hier eine Einkommenssteuererklärung ?

 

Verfasst von: WMT am 24.11.2020 18:59
 


THEMA:  Werkvertrag

Ja - es sind Meldungen sowohl an SVS als auch Finanzverwaltung vorgesehen. Sollten keine (weiteren) Pflichtverletzungen hinzu kommen bleiben die nicht (rechtzeitig) erfolgten Meldungen / Anzeigen meist ohne weitere Folgen. Sollten Sie Ihre Tätigkeit im Werkvertrag nebenberuflich aufgenommen haben empfehle ich möglichst bald mit einem Steuerberater in Kontakt zu treten.

www.stb-takacs.at

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.235.41.241 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.