Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Minge am 30.09.2020 08:07
 


THEMA:  Vermietung an Familieanghörige - Wohnung

Sehr geehrte Damen und Herren!

Ich bin Alleineigentümerin unserer Wohnung. Wenn ich die Wohnung an meinen Ehemann/Sohn vermieten, wie viel Miete darf ich verlangen? 

Nach meinen Recherchen im Internet verstehe ich so, wenn ich die Werbungskosten nicht steuerlich absetze, dann kann ich auch z.B. 100 Euro oder noch weniger in Monat verlangen. Ansonst mind. 2/3 der ortüblichen Miete. Ist das richtig?

Mit feundlichen Grüßen

Minge

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 34.232.51.240 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.