Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Lukas am 21.04.2020 13:01
 


THEMA:  Frage zum Erklärungswechsel (Einkommenssteuererklärung)

Guten Tag!

 

Ich bin seit mehreren Jahren selbständig (Künstler). Mein Jahreseinkommen lag bisher stets unter der Steuerfreigrenze von 11000€, somit war ich meines Wissens nach bisher nicht zur Abgabe einer Einkommenssteuererklärung verpflichtet. Da ich nun für das Jahr 2019 einen Steuerbescheid benötige, möchte ich erstmals eine Steuererklärung abgeben. Ich habe aufgrund früherer beruflicher Tätigkeiten eine Steuernummer, bin auch seit Beginn meiner Selbständigkeit bei der SVS (ehem. SVA) versichert, habe es aber leider bis jetzt verabsäumt, in meinem FinanzOnline-Account einen Erklärungswechsel durchzuführen, was ich, wenn ich es richtig verstehe, innerhalb eines Monats nach Beginn meiner selbständigen Tätigkeit hätte machen müssen. Mit welchen Konsequenzen muss ich nun aufgrund dieses Versäumnisses rechnen?

 

Vielen Dank im Voraus für Ihre Rückmeldung!

Verfasst von: Weiß Veronika. Mag am 21.04.2020 13:20
 


THEMA:  Frage zum Erklärungswechsel (Einkommenssteuererklärung)

Gerade in Zeiten wie diesen ist das Finanzamt bestimmt gnädig.

Geben Sie einfach jetzt Ihre Steuererklärung ab,

 

mfg

Mag. Veronika Weiß

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.235.172.213 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.