Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Christian am 18.12.2019 13:20
 


THEMA:  Crowd Investing - Verluste gegenrechnen

Hallo,

  Gewinne die man beim Crowd Investing (Partiarische Nachrangdarlehen) erzielt müssen mit dem

  persönlichen Einkommenssteuersatz versteuert werden. Wie funktioniert das bei Verlusten (in

  der Regel Totalausfälle), können diese mit der Einkommenssteuer gegengerechnet werden?

Danke und viele Grüße,

  Christian

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.209.82.74 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.