Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Karoline am 16.12.2019 23:19
 


THEMA:  Steuer berechnen

Hallo allerseits, ich hoffe ich bin hier richtig.

Da ich 2019 ein außergewöhnliches Jahr hatte (zuerst arbeitslos und geringfügig, dann zum geringfügigen Job ein Tellzeitjob und nebenher Freelancer) weiß ich nicht ganz wie ich heuer meine Steuern ermitteln soll bzw ob ich SV nachzahlen muss?

Meine Einkünfte brutto betragen:

  • Angestellt, Teilzeit, seit August: 4950.-
  • Freelancer (Honorarnoten) : 3985.-
  • geringfügig: 4005,99

Die Steuern aus meiner angestellten Tätigkeit betrugen seit August: 748.-

Das Arbeitslosengeld betrug bis Jänner bis August 4223,92

Hat jemand eine Idee wie ich das berechnen könnte?

Ich bekomme zusätzlich Sozialleistung (Familienbeihilfe und Kinderabsetzbetrag) da ich ein Kleinkind habe.

Liebe Grüße und vielen Dank wenn mir jemand helfen kann!

Karoline

 

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.209.82.74 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.