Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Holago am 30.05.2019 14:08
 


THEMA:  E1c: Berechnung 310

Hallo,

ich zerbreche mir gerade den Kopf, wie man die Kennzahl 310 Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft im Formular E1c berechnet.

Ich habe folgende Daten eingegeben:

9620 Einheitswert der Zupachtungen             5.216,27 €
9670 Einheitswert der gärtnerisch genutzten Fläche             2.295,16 €
9680 Einkünfte aus Gartenbau laut Beilage Komb 25             8.236,76 €
9742 Einkünfte aus Be- und/oder Verarbeitung laut Beilage Komb 26                 110,00 €
9790 Abzugsfähige Pachtzinse             1.304,07 €
9830 An SVA der Bauern bezahlte Sozialversicherungsbeiträge             3.334,95 €

Ich komme laut meiner Berechnung auf 3707,74 € für Kennzahl 310. Finanzonline sagt, es muss 4934,59 € sein.

Kann mir jemand sagen, wie sich das errechnet?

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 100.26.176.182 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.