Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: anon am 12.10.2018 16:54
 


THEMA:  Nicht eingereichte Steuererklärungen

Hallo,

ich weiß nicht ob das hier die richtige Anlaufstelle für diese Frage ist, aber ich versuche es trotzdem. Arbeite seit 2014 nur auf Werkvertragsbasis und bin bis jetzt fälschlicherweise immer davon ausgegangen, dass man erst ab 11000€ eine Einkommensteuererklärung machen muss. Habe erst jetzt erfahren, dass man auf Werksvertragbasis immer eine Steuererklärung machen muss, unabhängig vom Einkommen.

Ich habe die 11000€ nie überschritten, also sind dem Staat keine Steuern entgangen. Was soll ich am besten tun? Was drohen für Konsequenzen, wenn ich mit dem Problem direkt zum Finanzamt gehe? Was kann passieren, wenn ich einfach nichts mache und hoffe, dass es nicht auffällt?

Danke schon mal!

Verfasst von: Weiß Veronika. Mag am 12.10.2018 17:32
 


THEMA:  Nicht eingereichte Steuererklärungen

Ich empfehle Ihnen direkt zum Finanzamt zu gehen und das dort abzuklären.

Da Sie keine Steuern hinterzogen haben, wird Ihnen nichts geschehen.

Wenn aber Ihre Gewinn über €   5.000,-- jährlich waren, dann müssen Sie Sozialversicherung nachzahlen.

www.steuerberatung-weiss.at

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.230.154.129 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.