Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Moni am 16.01.2018 22:59
 


THEMA:  Keinstunternehmer

Ich bin seit ein paar Jahren Kleinstunternehmer ohne USt. Und bin auch unselbstständig versichert.

Jetzt wurde mit ein Autrag mit einer Summe von ca. 32.000,- in Aussicht gestellt. (mit meiner aktuell nicht notwendigen USt Verrechnung). 
Nun weiß ich nicht ob ich den Autrag erhalten werde oder noch andere Auträge dazu kommen werden 2018. 

Wie soll ich das Angebot schreiben? Mit Ust (weil ich wahrscheinlich auf mehr als 35.000 Umsatz kommen werde)?
Ab wann muss ich dann die Ust abführen wenn ich die Summe in Teilbeträgen erhalte? Ab wann mehr Versicherung zahlen?
Ich muss auch Reisekosten (für Fahrten mit Zug und gemietetem Fahrzeug verrechnen) - bisher war das einfach - ohne Ust. Wie mache ich das jetzt? 

Was muss ich sonst beachten? Und was wenn ich nur dieses Jahr auf zB 40.000 Umsatz komme?

Vielleicht kann mir jemand helfen. Danke

 

Verfasst von: Weiß Veronika. Mag am 17.01.2018 13:21
 


THEMA:  Keinstunternehmer

Schreiben Sie in das Angebot, dass es noch nicht bestimmt ist, ob, Sie UST verrechnen werden.

Das ist normalerweise keine Problem, wenn Sie an einen Unternehmer fakturieren.

Ihre anderen Fragen beantworte ich gerne im Rahmen einer kostenlosen Erstberatung.

Terminvereinbarung: 01 533 16 37

www.steuerberatung-weiss.at

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 54.198.212.30 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.