Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Animac am 17.12.2017 04:02
 


THEMA:  Umsatzsteuererklärung weicht von UVA's ab

Hallo liebe Leser,

ich habe soeben meine letzte UVA sowie (wohlangemerkt erste) Umsatzsteuererklärung für 2017 vorbereitet. Durch Rundungs-"Fehler" in Excel wird wohl meine insgesamt über's Jahr zu zahlende Ust. (~ 2200€) um 18 Cent von der der bereits gezahlten Ust. abweichen - sind solche Fehler schlimm oder werden solche Rundungsfehler in diesem Ausmaß toleriert?

 

Danke & beste Grüße,

Animac

Verfasst von: Weiß Veronika. Mag am 17.12.2017 15:57
 


THEMA:  Umsatzsteuererklärung weicht von UVA's ab

Also bei 18 Cent brauchen Sie sich keine Sorgenzu machen.

www.steuerberatung-weiss.at

Verfasst von: Animac am 17.12.2017 21:36
 


THEMA:  Umsatzsteuererklärung weicht von UVA's ab

Sg. Fr. Wei0,

besten Dank für die Info - dann bin ich ja beruhigt :)

 

LG

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
Code:
 
  Ihre IP Adresse 54.81.166.196 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.