Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Arion am 06.11.2017 12:45
 


THEMA:  Nächtigungsgeld bei Übernachtung in Bus

Hallo liebes Forum,

ich hätte eine kurze Frage: Ich bin demnächst als Begleitung einer Gruppe von Musikern auf Tour unterwegs. Wir fahren in einem Tourbus, sprich übernachten zwischen den Shows auch in diesem während der Bus von A nach B fährt. Darf ich für diese Übernachtungen jeweils die Nächtigungspauschale von 15€ als Ausgabe ansetzen?

Danke & beste Grüße,

Arion

Verfasst von: Weiß Veronika. Mag am 07.11.2017 12:01
 


THEMA:  Nächtigungsgeld bei Übernachtung in Bus

Wenn man es ganz streng sieht, dann dürften Sie die Nächtigungspauschale nicht ansetzen, weil Sie ja auch keine Ausgaben frü die Nächtigung hatten.

Aber in der Praxis wird es trotzdem immer wieder gemacht.

www.steuerberatung-weiss.at

 

Verfasst von: Arion am 07.11.2017 13:16
 


THEMA:  Nächtigungsgeld bei Übernachtung in Bus

Sehr geehrte Fr. Weiß,

besten Dank für Ihre Antwort. Eine kurze Frage hätte ich noch: Tagesgelder kann ich - so nehme ich an - jedoch ganz normal ansetzen, oder? Verpflegungstechnich gibt's immer ein Frühstück sowie in der Regel ein Catering am Abend, sprich ich würde bei Auftritten in Österreich dementsprechend jeweils ein halbes -, in Deutschland hingegen ein ganzes Tagesgeld ansetzen.

Danke & beste Grüße,

Arion

Verfasst von: Weiß Veronika. Mag am 08.11.2017 15:30
 


THEMA:  Nächtigungsgeld bei Übernachtung in Bus

Ja, Taggeld können Sie unabhängig davon absetzen.

Verfasst von: jeannie am 15.12.2017 14:43
 


THEMA:  Nächtigungsgeld bei Übernachtung in Bus

nur eine zusätzliche Feinheit:

Das Essen in Österreich wird mit 6 h bewertet. Wenn 12 h und mehr anfallen, ist das tatsächlich die Hälfte. Wenn Sie aber insgesamt nur 8 h unterwegs sind, was innerhalb Österreichs ja auch vorkommen kann, dann bleiben nach Abzug des Essens nur noch 2/12 Taggeld. Oder entsprechend 5 h bei 11 h Reise.

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
Code:
 
  Ihre IP Adresse 54.198.78.121 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.