Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Iva am 19.10.2017 09:11
 


THEMA:  Mehrwertsteuer auf der Rechnung aus dem EU-Ausland mit Privatanteil

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich bin EPU mit UID. Ich habe noch nie irgendetwas im Ausland für meine Firma gekauft, da aber mein alter Laptop, den ich vor allem für meine Arbeit verwende, jetzt endgültig den Geist aufgibt, habe ich gestern schnell einen günstigen Laptop über Amazon bestellt (Wert: 349,00 EUR). Laut Info verkauft von einer wahrscheinlich deutschen Firma, versandt durch Amazon. Eine Rechnung liegt noch nicht vor. Da ich von Zuhause arbeite, Firmenadresse = Privatadresse, werde ich 50% Privatanteil abziehen. Daher habe ich bei der Bestellung meine UID nicht angegeben, die Ware wird aber jedenfalls per Bankeinzug von meinem Firmenkonto bezahlt. Langsam glaube ich aber, dass ich es bzgl. der Umsatzsteuer falsch gemacht habe. Die UST wird nun in der Rechnung ausgewiesen. Was muss ich jetzt machen, damit alles in meiner EA-Buchung bzw. bei der Finanz/in der UVA richtig ist?

 

Vielen grossen Dank für Ihre Hilfe!

MfG Ivana Kulhankova

Verfasst von: Tim am 19.10.2017 11:56
 


THEMA:  Mehrwertsteuer auf der Rechnung aus dem EU-Ausland mit Privatanteil

Hallo,

höchstwahrscheinlich wird auf der Rechnung die deutsche MwSt. mit 19% ausgewiesen sein, sprich ein Vorsteuerabzug wird nicht möglich sein. Meiner Meinung nach wäre am sinnvollsten gewesen, die UID anzugeben und die Bestellung steuerfrei (innergemeinschaftlicher Erwerb) zu bestellen und den Privatanteil dann in der nächsten Umsatzsteuervoranmeldung zu erfassen. Dort gibt es auch ein eigenes Feld für Privatanteile bei Vorsteuerabzügen (quasi 100% Vorsteuer zurückholen und 50% als Privatanteil wieder zurückzahlen).

LG

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 54.156.39.245 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.