Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: F. Meyer am 17.05.2004 17:55
 


THEMA:  Verdeckte Gewinnausschüttung
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bin Gesellschafter und Geschäftsführer einer GesmbH. Die GesmbH beabsichtigt einen PKW mit einem Wert von ca. € 90.000 zu kaufen und mir zur Verfügung zu stellen. Der Privatanteil wird bei ca. 20 % liegen. Was muss ich bzw. meine Gesellschaft machen, damit die Nutzung des PKW nicht als verdeckte Gewinnausschüttung angesehen wird. Kann auch eine Weiterberechnung der PKW-Sachbezüge wie bei Angestellten Anwendung finden? mit freundlichen Grüßen Mag. F. Meyer
Verfasst von: Mag.Veronika Weiß am 17.05.2004 17:55
 


THEMA:  Re: Verdeckte Gewinnausschüttung
Sehr geehrter Herr Mag.Meyer, ich setze in solchen Fällen immer den Sachbezug an und bin damit bei Prüfungen gut gefahren. Allerdings hatte ich nie so teure Autos zu behandeln. Die Luxustangente muß auch beachtet werden. mfg V.Weiß www.steuerberatung-weiss.at
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.238.249.17 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.