Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Helmut am 16.05.2004 20:52
 


THEMA:  Ausbildungsweg
Hallo. Ich mache eine Fachhochschule und gehe als freier Dienstnehmer in der selben Branche arbeiten. Meine Frage: Kann ich den Schulweg bei meiner Einkommenssteuererklärung als Fahrtkosten geltend machen? Die Studiengebühr kann man ja abschreiben! Danke für die Info. Helmut
Verfasst von: Klaus am 16.05.2004 20:52
 


THEMA:  Re: Ausbildungsweg
Neben der Studiengebühr können Sie Kosten für Skripten, Fachbücher, tatsächliche Fahrtkosten (öffentl. Verkehrsmittel, Kilometergeld), aber auch Tagesgelder, falls eine Reise (mind. 25 km Entfernung) vorliegt, bzw. Nächtigungskosten, abschreiben. Wenn Sie für das Studium PC, Drucker, etc. benötigen, sind auch diese Arbeitsmittel (AfA), abzüglich eines angemessenen Selbstbehaltes absetzbar. vG - Klaus
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.238.249.17 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.