Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Manuel Zögl am 15.04.2004 07:55
 


THEMA:  Steuerausgleich
Bin seit letztem Jahr als freier Dienstnehmer tätig und habe gleichzeitig auch ein Einzelunternehmen gegründet, welches aber als Kleinunternehmer läuft und keine Einkünfte erwirtschaftet hat. Ich muß nun für 2003 einen Steuerausgleich machen und bin auf der Suche nach einem Steuerberater der mich dabei unterstützt und mögliche Absetzbeträge geltend macht. Mit welchen Betrag muß ich ca. rechnen?
Verfasst von: Mag.Veronika Weiß am 15.04.2004 07:55
 


THEMA:  Re: Steuerausgleich
Manuel Zögl schrieb: > > Bin seit letztem Jahr als freier Dienstnehmer tätig und habe > gleichzeitig auch ein Einzelunternehmen gegründet, welches > aber als > Kleinunternehmer läuft und keine Einkünfte erwirtschaftet hat. > > Ich muß nun für 2003 einen Steuerausgleich machen und bin auf > der > Suche nach einem Steuerberater der mich dabei unterstützt und > mögliche Absetzbeträge geltend macht. > > Mit welchen Betrag muß ich ca. rechnen? Sehr geehrter Herr Zögl, ich würde Sie gerne bei Ihrer Steuererklärung für 2003 unterstützen. Wenn Sie die Unterlagen gut vorbereiten, dann können wir das vielleicht in 2 Stunden schaffen.Das sind dann 88,--X 2 zuzüglich Umsatzsteuer. Ich freue mich auf Ihren Anruf! V.Weiß 01 533 16 37 www.steuerberatung-weiss.at
Verfasst von: Gustav Loibner am 15.04.2004 07:55
 


THEMA:  Re: Steuerausgleich
Ich habe letztes Jahr ab Mai in Österreich eine Arbeit angefangen. Neben der Arbeit studiere ich auf der Uni-Wien. Meine Frage: Bei einem Einkommen von ca. 1100 € Brutto, kann ich die Uni-Gebühren abziehen und wie fange ich mit dem Steuerausgleich an?
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.238.249.17 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.